Kategorien
News

Erfolgreicher Auftakt

Die Schach-Jugendmannschaften der SG Goslar/Bad Harzburg sind erfolgreich in die neue Saison in der Landesjugendklasse gestartet. Die erste Mannschaft konnte sich zunächst gegen Bad Salzdetfurth

mit 3:1 durch Siege von Philipp Teuber und Jean-Fabian Zellbrück sowie Remis von Lars Drygala und Adrian Ehbrecht durchsetzen. Im zweiten Spiel gegen die SG Hameln/Rinteln behielten die

Goslarer und Bad Harzburger mit 2,5:1,5 die Oberhand. Joshua Meuser und Jean-Fabian Zellbrück gewannen ihre Spiele, Lars Drygala steuerte das wichtige Remis zum Sieg bei,

Auch die zweite Mannschaft konnte überzeugen. Im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Hameln/Rinteln errang man ein 2:2 durch Siege von Lennart Säuberlich und Joshua Meuser, bevor

dann gegen die favorisierten Bad Salzdetfurther sogar ein 3:1 Sieg gelang. Durch Siege von Lennart Säuberlich und Isabell Hildmann wurde eine schnelle 2:0 Führung erreicht, bevor Tim Stolte mit einem Sieg

gegen den amtierenden U18-Bezirksjugendmeister Leonard Mücke den Überraschungssieg perfekt machte. Ein rundum gelungener Auftakt also für die Schachjugend aus Goslar und Bad Harzburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.